Montag, 15. April 2013

...einmal Karo reicht nicht...

So, ich habe mich jetzt entschlossen, nachdem ich bei Emma davon gelesen habe, den Kommunion-Mädels aus der Gruppe meiner Tochter, eine Karo als Geschenk zu nähen... Ich werde sie ein bisschen pimpen und anstatt einen Karabiner mit Kamp-Snaps arbeiten... 

Zugeschnitten habe ich schon...






Von aussen werden alle aus alten Jeanshosen und innen bekommen alle den Karostoff... 
Reissverschluss wird auch bei allen gleich. Die Schlaufen mache ich dann bei allen anders und zum Schluss werde ich noch für jede einen Namens-Button mit anstecken... Fotos folgen wenn ich fertig bin...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen